Unsere Fußspuren für einen nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz

Unsere Fußspuren für einen nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz

 Das weiterhin anhaltende Wachstum des Onlinehandels sorgt unweigerlich für einen Anstieg der Treibhausgase bei Transport und Lagerung. Als Hersteller von Versandverpackungen sind wir uns unserer besonderen Verantwortung bewusst. Wir sind daher ständig bemüht unsere Prozesse zu prüfen und zu verbessern, mit dem Ziel unseren CO2-Fußabdruck nachhaltig zu verringern.

Jede Bestellung wird klimaneutral, über unseren Logistikpartner DPD, versendet. Folienmailer® Verpackungslösungen werden unter hohen Umweltstandards produziert. Unser komplettes Produktportfolio, vom Versandbeutel bis zur Textilverpackung, ist zu 100% recyclebar.

Für eine rechtssichere und fachgerechte Entsorgung bzw. Recycling bieten wir zu jedem Produkt eine optionale Lizenzierung, gemäß der Verpackungsverordnung, für das Duale System eines unabhängigen Umwelt- und Entsorgungsspezialisten an.  Dieser setzt zuverlässig alle Verwertungspflichten nach dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz um. So werden Ressourcen geschont und Wertstoffe wieder dem Produktionsprozess zugeführt.

Aber auch im täglichen Büroalltag versuchen wir CO2-Emissionen, zum Beispiel durch Reduzierung unseres Papier- und Energiebedarfes, zu verringern. Bereits bei der Beauftragung externer Dienstleister nehmen wir Einfluss auf eine positive Energiebilanz. Folienmailer® Geschäftspapiere werden ausschließlich klimaneutral gedruckt. Da wo Emissionen nicht vermieden werden können, finanzieren wir mit dem Kauf von Zertifikaten Klimaschutz-Projekte z.B. für erneuerbare Energien.